Dog and Cat Rescue Samui Foundationlogo

Wer wir sind

Was wir tun

So kannst du helfen

News

Folgt uns

 

                                      

HELP US HELP


zooplus.de Gooding
DOG AND CAT RESCUE SAMUI FOUNDATION
telephone +66 (077) 413 490       

           telephone +66 (0)81 893 9443

e-Mail address info@samuidog.org

Verschiedenes - Dies und Das

 

JANUAR 2014

 

PURZEL

HIER könnt ihr die Geschichte von Purzel finden. Er lebte im Pinnacle Resort in Meanam. Dörthe hat einen wunderschönen Bericht  über Purzels Erlebnisse in Deutschland geschrieben.
Ich wünsche euch viel Spaß damit!

 15 Jahre Dog and Cat Rescue Samui Foundation

1. April 2014

Jedes Jahr zum Jubiläum am 1. April wird eine kleine Party für die Angestellten veranstaltet.

Die Helfer erhalten ein kleines Geschenk. Es ist üblich in Thailand einmal im Jahr so eine Party zu machen.

Es wird gegessen, getrunken und gespielt..

 

 

 

 

Hier könnt ihr ein kleines Video

von der Party finden:

http://www.youtube.com/watch?v=dWKmm6NtCfg&list=UU0WqMhiPPjKfNR44kFRjM9g

Dam unsere fleißige Putzfrau
ist auch eine sehr gute Köchin

 

 

Es werden Bälle versteckt, die die Helfer dann suchen müssen. Jeder Helfer bekommt 2 Geschenke: z. B. einen Ventilator, einen Wasserkocher, ein Telefon oder einen CD-Player.

Für den 2. Ball gibt es einen CD oder Kaffee oder ein T-Shirt

 

 

 

Wie jedes Jahr spielen wir "Die Reise nach Jerusalem". Das gehört einfach dazu.

Düng der glückliche Gewinner

 

 

Alle freuen sich schon auf die Party im nächsten Jahr. Wir werden sicher wieder "Die Reise nach Jerusalem" spielen und wie jedes Jahr viel Spaß haben.

Ihr seid jetzt schon herzlich dazu eingeladen,
mit uns den 16. Geburtstag am 1. April 2015 zu feiern!

 14 Jahre Dog and Cat Rescue Samui Foundation

Jedes Jahr zum Jubiläum am 1. April wird eine kleine Party für die Angestellten veranstaltet.

Die Helfer erhalten ein kleines Geschenk. Es ist üblich in Thailand einmal im Jahr so eine Party zu machen.

Es wird gegessen, getrunken und gespielt...

Am 1. April 2013 konnten wir durch eure treue Unterstützung den 14. "Geburtstag"  der

Dog and Cat Rescue Samui Foundation

mit einem kleinen Fest begehen.

Seit über 14 Jahren haben unendlich viele Tierfreunde durch ihre Spenden und Hilfe vor Ort dazu beigetragen Koh Samui zu einer für frei lebende Hunde und Katzen erträglichen Insel zu machen. Durch die vielen Kastrationen (etwa 18000) in den vergangenen Jahren wurden erheblich weniger Welpen geboren und die „wenigen“ Hunde können jetzt eher ausreichend Futter für sich erbetteln.

In diesem Jahr hatten wir großes Glück mit dem Wetter. Die Sonne strahlte vom Himmel und Alle hatten ihren Spass.

     
     
     
     
  

Wie jedes Jahr spielen wir "Die Reise nach Jerusalem". Das gehört einfach dazu.

   
     
     
     
     
     
     
     
  

Zum Schluss wurde noch ein wenig getanzt...

  

 

Dog Rescue Center 7-Jahres-Party

Zum 7. Jahrestag des DRCS am 1. April 2006 präsentierte diesmal Edgar seine Songs.
Die Helfer spielten die Reise nach Jerusalem und Mensch wie Hund und Katz amüsierten sich tierisch.
 

Dog Rescue Center 6 Jahres Party

Zum 6. Jahrestag des DRCS am 1. April 2005 präsentierte Ritchie erstmalig Songs von seiner neuen CD auf Koh Samui

 

Gewinner der Goldenen Pfote internationaler Preis 2009

Am 13. Dezember 2009 wurde dem Dog and Cat Rescue Center Samui von TASSO der erste Preis verliehen. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert und Zweckgebunden.
Dr. Sid musste bisher Behandlungen und Operationen in einem Raum vornehmen. Wir haben 2 Räume, die eigentlich mal als Wohnung für den Arzt gedacht waren in einen Behandlungsraum in einen Operationsraum umgebaut. Alles musste gefliest werden und Kühlschränke und eine Klimaanlage mussten gekauft werden. Außerdem haben wir einige Möbel und ein Operationstisch kaufen müssen.
Bilder vom Bau des Operationsraumes könnt ihr HIER sehen.

 

 

Gewinnner des Tierschutzpreises der Hans Rönn-Stiftung 2007

Am 30. September 2007 wurde mir von der Hans-Rönn-Stiftung ein Ehrenpreis verliehen. Brigitte und Peter Bose haben mich dafür vorgeschlagen. Vielen, vielen Dank an die Beiden - das Preisgeld betrug 3000 Euro. Die Preisverleihung fand in Düsseldorf im "Kleinen Komödchen" statt. Peter hat die Laudatio für mich gehalten.
Falls ihr die Bilder sehen und die Rede lesen wollt, klickt bitte HIER

 

 

MINISTER BESUCHT DRCS

Im April 2001 stattete uns der frühere Minister für öffentliche Gesundheit, Khun Sudurat Keyuraphan, einen Besuch ab. Seit der Reformation der Thailändischen Regierung hat der damalige Minister versucht, enge Beziehungen mit der Öffentlichkeit zu bilden. Wir hatten sicherlich ein bischen Glück, denn nur ein paar Tage bevor sich der hohe Besuch ankündigte, konnten wir die sehr berühmte ehemalige Miss Thailand, Khun Bobp Areeya, kennenlernen.

Sie versprach uns, zu helfen. Sie zog ein DRCS T-Shirt über und sprach mit einer großen Anzahl von Reportern über unsere Arbeit. Ich hatte den Eindruck, dass die ehemalige Miss Thailand für einige Reporter wichtiger war als die Ministerin.

Ungefähr 150 Tierärzte, Reporter und Sicherheitsbeamte präsentierten sich zusammen mit dem Minister. 5 Fernsehkanäle entsandten ihre Kameraleute und eine Menge Journalisten von unterschiedlichen Thai-Zeitungen waren ebenfalls anwesend. Sie sammelten Informationen über unsere Arbeit. Seitdem sind wir ziemlich bekannt auf der Insel, denn die Thailändischen Bewohner schauen sehr gerne Fernsehen und sie sahen unsere Reportage. Der Minister war mit unseren Bemühungen sehr zufrieden und er sicherte uns die Unterstützung der Regierung zu. Er war nicht besonders an der Anzahl der Hunde interessiert, die wir schon kastriert hatten, dafür war er aber über die Zahl der Hunde beeindruckt, die wir gegen Tollwut geimpft hatten (zu diesem Zeitpunkt 1.200).

Koh Samui ist die einzige Tollwut-freie Zone in ganz Thailand und DRCS hat dabei einen großen Anteil geleistet, um dies vorzuweisen.

 

OKTOBERFEST 2008 LAMAI

Wir haben an dem Oktoberfestumzug in Lamai teilgenommen. Es war eine gute Werbung für uns und alle hatten viel Spaß. HIER könnt ihr Fotos von der Veranstaltung sehen.

DAS SOLLTE JEDER MAL LESEN:

Ein Bericht aus einer PERRERA.

MÄRZ 2012

BITTE HEFT UNS MIT EURER SPENDE

MELODY- als sie blind wurde wollte sie ihr Herrchen nicht mehr.

MELODY hat leider keine Chancen auf Koh Samui ein Heim zu finden. Sie fühlt sich nicht wohl im Tierheim und ist sehr anhänglich und braucht unbedingt Kontakt zu Menschen.

Wir haben in Deutschland eine liebe Tierfreundin gefunden, die sie gerne nehmen würde, aber nicht genug Geld für den Transport hat.

Bitte schickt mir eine E-Mail, wenn ihr helfen wollt!

 

MAI 2012

HIER könnt ihr einen kleinen Bildbericht von Melody in ihrem neuen Heim in Deutschland finden.

last update: 27.April 2013

 

MELODY


Hier könnt ihr ein kleines Video von MELODY sehen. Sie ist Anfang April zu Susanne nach Deutschland geflogen. Wir möchten uns ganz herzlich für die überwältigende Hilfsbereitschaft bedanken. Wir freuen uns riesig für Melody, das sie eine Chance auf ein eigenes Heim bekommen wird.
VIELEN, VIELEN DANK!

 

DEZEMBER 2010

BITTE HELFT UNS MIT EURER SPENDE

WIR BRAUCHEN DRINGEND EINEN NEUEN (gebrauchten) BUS.

Wir brauchen dringend einen neuen (gebrauchten) Bus.
Kosten etwa 8000 Euro.
Bitte helft uns mit eurer Spende.
HIER könnt ihr die Liste der Spender und eine nähere Beschreibung finden.