Dog and Cat Rescue Samui Foundationlogo

Wer wir sind

Was wir tun

So kannst du helfen

News

Folgt uns

 

                                      

HELP US HELP


zooplus.de Gooding
DOG AND CAT RESCUE SAMUI FOUNDATION
telephone +66 (077) 413 490       

           telephone +66 (0)81 893 9443

e-Mail address info@samuidog.org

PATENTIERE

Seite 30

vorherige Seite

nächste Seite

 

PARIS (weiblich)

Ich wurde von einem Touristen ins Tierheim gebracht, der sich Sorgen um meine Haut machte - Ich habe irgendeine Infektion. Dr. Tom hat mich genau untersucht und beraten und mir gesagt, dass ich mit einer ekelhaft schmeckenden Medizin behandelt werde, die mich wieder gesund werden lässt. Es sagte, ich werde wieder fit sein und an den Strand zurückgehen, wo ich gefunden wurde. Allerdings kann ich nur zurück, wenn ich auf mich selbst Acht geben kann.

Tolle Neuigkeiten: Ich habe ein neues zu Hause in Deutschland gefunden.

Während ich im DRCS war, hat Christine aus Augsburg in Deutschland für mich gesorgt. Vielen Dank!

 

DUNJA (weiblich)

Als ich ins Tierheim kam, war ich ein kleines ängstliches Kätzchen. Ich wurde von einem Motorradfahrer am Straßenrand gefunden, der sich Sorgen machte, ich könnte überfahren werden. Er brachte mich am späten Abend zu Brigitte ins Haus, und ich fühlte mich sofort wohl. Ich bekam eine Menge zu fressen und zu trinken, und Lisa Sahm kümmerte sich um mich. Lisa Sahm kümmert sich um alle mutterlosen Kätzchen, wenn sie ankommen, da sie keine Kinder mehr bekommen kann und sie gerne Mutter ist.

Nach einer Weile im Tierheim wurde es mir zu langweilig und ich beschloss, mein Leben selbst in die Pfote zu nehmen und bin weggelaufen.

Während meiner Zeit im Tierheim hat Kiia aus Heinola in Finnland für mich gesorgt. Vielen Dank!

 

SMITHIE (männlich)

Ich wurde als verlassener Welpe in Chaweng gefunden. Einige Touristen fanden mich und wollten mich nicht einfach schutzlos zurück lassen. Sie haben mich gefüttert, konnten jedoch nicht lange für mich sorgen, da sie schließlich nur im Urlaub hier waren. Sie brachten mich ins DRCS in Chaweng, wo ich eine Weile lebte. Als ich älter wurde, brachte mich Brigitte ins große Tierheim nach Ban Taling Ngam, um mich einer Operation zu unterziehen. Das heißt, ich werde wohl niemals Vater werden. Das macht mir aber nichts aus, da es hier viel Futter, Wasser und Liebe gibt, ich habe viele neue Freunde gefunden.

Tolle Neuigkeiten: Ich habe ein neues zu Hause auf Koh Samui gefunden.

Während ich im DRCS war, hat Karin aus Heidelberg in Deutschland für mich gesorgt. Vielen Dank!

 

SHIRLEY (weiblich)

Ich bin eine geheimnisvolle Katze. Ich verrate niemandem im Tierheim, wie ich hier hergekommen bin, und niemand kann sich an meine Ankunft erinnern! Die Sache flog auf, als Brigitte die Unterlagen von allen Katzen durchschaute und nichts über mich fand. Jedenfalls bin ich hier, und mir gefällt es draußen in dem Katzengehege, da ich mich fürchte, wenn zu viele Katzen (und Menschen) um mich herum sind.

Während des Massenausbruchs im Katzenhaus, ist Shirley weggelaufen.

Während meiner Zeit im Tierheim hat Karin aus Heidelberg für mich gesorgt. Vielen Dank!

 

CLEO (weiblich)

Petra (meine Lieblingshelferin) kam eines Tages an und wollte eine Zählung aller Hunde durchführen. Was daraus wurde, war ein Riesenspiel 'Fange mich, wenn du kannst'. Petra rannte auf dem Gelände herum und versuchte uns einzufangen, um ein Bild von jedem Hund zu machen. Wir alle ließen sie ziemlich nahe herankommen und rannten dann in die entgegengesetzte Richtung weg. Wir hatten einen solchen Spaß an dem Tag! Mit fortschreitender Stunde wurde Petras Gesicht immer röter. Letztendlich ließen wir sie ein Bild von jedem von uns machen, und hier bin ich nun. Niemand weiß, wie ich hierher gekommen bin, oder wann ich hier ankam, aber hier bin ich nun und werde auch da bleiben, außer jemand auf der Insel will mich mit nach Hause nehmen.

Ilka aus Ratingen in Deutschland will in Zukunft für mich sorgen. Vielen Dank!

 

GRAZIA (weiblich)

Ich wurde von einem der Barbesitzer in Chaweng gefunden, da ich in einer Kiste hinter seiner Bar ausgesetzt wurde. Er konnte sich nicht um mich kümmern, weshalb ich ins Tierheim gebracht wurde, wo ich zu einer vielgeliebten Katze wurde.

Jo aus Neuseeland will in Zukunft für mich sorgen. Vielen Dank!

 

GIAP (weiblich)

Ich wurde als Welpe ins Tierheim gebracht, da mein Besitzer zu viele Hunde und Katzen hatte. Ich weiß auch nicht, warum er sich entschieden hat, ausgerechnet mich abzugeben. Vielleicht hatte es ja was mit den Schuhen zu tun, die ich ständig kaute. Egal, ich wurde einer Operation unterzogen, damit ich keine Kinder mehr bekommen kann, und ich genieße es richtig, den ganzen Tag mit meinen Freunden zu spielen.

Henriette und Svein aus Norwegen wollen in Zukunft für mich sorgen. Vielen Dank!

 

HERTI (weiblich)

Herti ist weggelaufen.

Während ihre Zeit im Tierheim hat Alister für sie gesorgt. Vielen Dank!

 

VIOLA (weiblich)

Viola ist weggelaufen.

Während ihrer Zeit im Tierheim hat Daniela aus Österreich für sie gesorgt. Vielen Dank!

 

BLAUNI (weiblich)

Glaub es oder nicht, aber es gab eine Zeit, wo ich wirklich sehr hübsch aussah! Leider hat sich das geändert und niemand wollte sich mehr um mich kümmern. Ich wohne jetzt im DRCS und habe mich sogleich in einen der Helfer verliebt. Em nimmt mich immer mit ins große Tierheim und ich liebe es einfach ihm bei der täglichen Arbeit zuzusehen. Jedes Mal wenn er eine Pause einlegt, zeigt er mir all seine Liebe. Vielleicht nimmt er mich eines Tages mit nach Hause…

Katrin aus Unterharching in Deutschland will in Zukunft für mich sorgen. Vielen Dank!

 

PAULI (männlich)

Ich und meine Schwester Lexy wurden von unserem Herrchen verjagt. Er hatte wohl ein paar Probleme und konnte sich deshalb nicht mehr um uns kümmern. Leider mochten die Menschen dort keine streunenden Hunde und so sind wir im DRCS gelandet. Zu Beginn war es sehr hart für uns… aber jetzt ist es viel besser hier und wir haben uns gut eingelebt. Die anderen Hunde sind sehr nett und manchmal auch sehr lustig anzuschauen.

Timo aus Rheinland-Pfalz in Deutschland will in Zukunft für mich sorgen. Vielen Dank!

 

MUFFA (männlich)

Eigentlich sollte ich in ein anderes Land fliegen. Es waren nette Weiße, die mir ein luxuriöses Leben irgendwo in Deutschland versprochen haben. Leider haben sie mich schnell vergessen, als sie wieder zu Hause waren. Ich wurde von meinem alten Zuhause weggebracht und weil andere Hunde meinen Platz eingenommen hatten, konnte ich nicht mehr zurück. Ich habe mich damit abgefunden und lebe nun im DRCS. Aber ich muss wirklich sagen, dass das Futter hier sehr lecker ist!!

Ich hatte großes Glück und habe hier auf der Insel ein neues zu Hause gefunden!

Während meiner Zeit im Tierheim haben Marion und Nina aus Brachttal in Deutschland für mich gesorgt. Vielen Dank!

 

 

SNOWY (weiblich)

Leider ist Snowy weggelaufen. Wir vermissen sie sehr.

Während der Zeit im Tierheim hat Rosemary aus Melbourne in Australien für mich gesorgt. Vielen Dank!

 

PERRY (weiblich)

 Ich hatte großes Glück und habe in Europa ein neues zu Hause gefunden!

Während meiner Zeit im Tierheim Nadine und Alan für mich gesorgt. Vielen Dank!

 

WALTER (männlich)

Tolle Neuigkeiten: Ich habe ein neues zu Hause auf Koh Samui gefunden.

Während ich im DRCS war, hat  Iris aus Deutschland für mich gesorgt. Vielen Dank!

 

 

MERKUR (männlich)

Juhu, ich habe ein tolles neues Zuhause hier auf der Insel gefunden :-)

Während meiner Zeit im Tierheim haben Natascha und Thomas aus Wien in Österreich für mich gesorgt. Vielen Dank!

 

ADAM (männlich)

Tolle Neuigkeiten: Ich habe ein neues zu Hause auf Koh Samui gefunden.

Während ich im DRCS war, hat Keum aus Hamburg in Deutschland für mich gesorgt. Vielen Dank!

 

MAGERLI (female)

I cannot tell you what exactly happened to me and why I'm not able to walk properly and control my balance. All I know is that I am very happy where I am now and that I get super special food every day. I know you can't really see it in the picture but I am actually a very thin cat and it seems an impossible task to put some weight on me. People say I'm a little brain damaged too....but who cares, I am happy and make the best out of each day...

Stephanie from Viersen in Germany will take care for me. Thank you very much.

vorherige Seite

nächste Seite

Seiten:   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35   36   37   38   39   40   41   42   43   44